Gemeinde
Muhr im Lungau

Gastgeber am Murradweg R2 – Gemeinde

Die Gemeinde Muhr liegt auf 1.107m Seehöhe und ist das Tor zum Nationalpark Hohe Tauern, dem größten Nationalpark Mitteleuropas, sowie des größten UNESCO Biosphärenpark.

Ausflugsziele am Murradweg R2 Gemeinde Muhr im Lungau

Unsere Gemeinde

Umgeben von herrlichen Bergen,und eingebettet voll blühender Almwiesen ist unser Familienorientiertes Erholungsdorf wohl eines der schönsten Seitentäler von Salzburg.

Sehr beliebt ist die Gastlichkeit, das gute  bodenständige Essen, und Teilnahme an echter Tradition und Brauchtum.

Gastgeber am murradweg Sticklerhüte ofizial start des murradweges

Die Sticklerhütte

Die Sticklerhütte im hintersten Murtal, dem Murwinkl auf 1750m Seehöhe ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen.

Besonders erwähnenswert ist eine Wanderung zum Murursprung, den man  in ca. 50 Minuten mühelos erreichen kann. Hier beginnt eigentlich die Faszination Mur. Die Sticklerhütte ist aber auch Ausganspunkt des beliebten und über 350 km langen  Murradweges bis nach Bad Radkersburg.

Für alle weniger geübten Radfahrer bietet sich auch die Möglichkeit den Tälerbus von Muhr auf die Sticklerhütte in Anspruch zu nehmen. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Gemeinde Muhr.

Muhr als Geheimtipp im Winter bietet umfangreiches: (Eislaufen, Eisstockschießen sowie zum Skitourengehen und für Eiskletterer). Viele Top Schigebiete sind nur ca. 15 Km von Muhr entfernt.

Öffnungszeiten​

Ganzjährig geöffnet

Kontakt u. Anreise

 Gastgeber am Murradweg R2 Standort A-5583 Muhr im Lungau,
Vordermuhr 5

 

Interaktive Karte

Gastgeber kontaktieren

  • z.B. Anfrage, Beschwerde, Feedback, Sonstiges